Dorothea Böhme

Kriminalromane und "Kriminelle Freizeitplaner"


Schwabenbräute - Kriminalroman
Verlag: Gmeiner (6. Juli 2016)
278 Seiten
ISBN 978-3839219287
9,99 €



WEIBLICHE RAFFGIER Paulas wilde Zeiten sind vorbei. Sie ist auf Bewährung und verkauft nur noch kleine Brötchen. Als Privatdetektivin per Zufall soll die Bäckereiverkäuferin eine untreue Ehefrau überwachen. Am nächsten Tag ist die Frau jedoch tot und Paula steht im Fokus der Ermittlungen. Zu ihrer Entlastung muss sie in der Stuttgarter High Society recherchieren. Doch leider macht ihr dabei Kriminalkommissar Brändle das Leben schwer - wenn der Mann nicht auch noch so verdammt gut aussehen würde ...




Tragödienstadl - Kriminalroman
Verlag: Gmeiner (1. Juli 2015)
243 Seiten
ISBN 978-3-8392-1747-4
9,99 €




BÜHNE FREI FÜR MORD Im verschlafenen Lendnitz herrscht Aufregung pur: In zwei Wochen ist die Premiere des Stücks »Romeo und Julia im Jauntal«, ein Bauernschwank um Liebe, Verwechslung und Dorfpolitik. Doch noch dramatischer wird es, als manche Laiendarsteller mit ihrer zugedachten Rolle nicht zufrieden sind. Und was ist schon ein Mord, wenn man dafür die Dorfschönheit auf der Bühne küssen darf? Dem pensionierten Chefinspektor Fritz Reichel steht eine Menge Theater bevor.



Meuchelbrut
- Kriminalroman
Verlag: Gmeiner (5. Februar 2014)
245 Seiten
ISBN 978-3839215142
9,99 €



ERBEN WILL GELERNT SEIN Glenn Hinrichsen, alt und vermögend, findet sein eigenes Testament. Das Problem daran ist: Er hat es nicht geschrieben. Zu allem Überfluss kommt am selben Tag Onkel Harry ums Leben. Glenns Familie beschließt, einen Einbruch zu fingieren, um die Lebensversicherung zu kassieren. Was zunächst wie ein guter Plan aussieht, endet im familiären Chaos. Jetzt können nur noch Chefinspektor Reichel und dessen übermotivierter Assistent Huber helfen.



Sauhaxn - Kriminalroman
Verlag: Gmeiner (9. Juli 2012)
246 Seiten
ISBN 978-3-8392-1328-5
11,90 €




SAUEREI  Johann Mühlbauer ist Kochlehrling in Lendnitz, einem idyllischen Dorf in Kärnten. Sein Leben könnte viel einfacher sein, wenn er nur ein bisschen so wäre wie sein großes Vorbild Bruce Willis. Doch leider meint es das Schicksal nicht gut mit ihm. Johann stolpert über Leichen wie andere über Steine. Erst findet er seinen enthaupteten Chef, dann folgt eine Leiche auf die andere. Eigentlich kann ihm jetzt nur noch Bruce Willis helfen.



Wer mordet schon in Kärnten? - 11 Kurzgeschichten und 125 Freizeittipps
gemeinsam mit Alexandra Bleyer
Verlag: Gmeiner (5. Februar 2015)
283 Seiten
ISBN 978-3839216545
9,99 €




SKURRILES AUS KÄRNTEN Klagenfurt, Villach, St. Veit, Ferlach, Großglockner, Weißensee, Millstätter See. Kärnten hat wunderschöne Ort, die sich für einen Krimi aufdrängen. Und in diesem Band sucht das Verbrechen Kärnten heim. In 11 spannenden Kurzkrimis lassen die Autorinnen Dorothea Böhme und Alexandra Bleyer skurrile Figuren auf- und andere für immer abtreten. Hier wird gemordet, nicht immer aus reiner Boshaftigkeit oder aus Kalkül, aber immer zur besten Unterhaltung.